Geburtenbeihilfe

Die Zuerkennung der Geburtenbeihilfe wird aus dem Anlass der Geburt eines Kindes, jedem Mitglied gewährt.
Die Voraussetzung ist eine einjährige Mitgliedschaft.

Die Höhe der Geburtenbeihilfe beträgt € 60,-- pro Kind und kann nur einmal pro Kind beantragt werden.
Dem Antrag auf Geburtenbeihilfe ist die Geburtenurkunde in Kopie beizulegen und spätestens bis zum 4. Geburtstag des Kindes vorzulegen.

Hier geht es zum­

→ Antragsformular

 

Die GÖD wird die in diesem Antrag enthaltenen Daten zum Zwecke der Abwicklung der Familienunterstützung verarbeiten. Weitere Informationen zum Datenschutz sind unter www.oegb.at/datenschutz ersichtlich.

Schlagworte

Frauen , Förderungen

Mehr zum Thema